Jaysn

Web, IT & Stuff

Kategorie: Web & IT

Brave – es wird immer besser

Jüngst schrieb ich hier einen Beitrag über meinen neuen Browser-Favoriten „Brave“.

Zu alle den Vorzügen die ich dort schon angemerkt hatte, habe ich postum eine weitere positive Überraschung erlebt.

So scheint es ganz so, als sei der Brave-Browser nicht nur schneller und freundlicher zu eurer Privatsphäre, sondern auch ein Umweltschonender Browser, zumindest was seinen Strombedarf als App angeht.

Das französische Start-Up „Greenspector“ untersucht für seinen Blog regelmäßig den Stromverbrauch verschiedenster Apps aus den verschiedensten Kategorien wie Browser, Chat, Social-Networking, etc. pp. Hierbei wurde auch der Brave-Browser mit anderen verglichen.

Weiterlesen

Brave – die chrome alternative!?

Wer lange Zeit die unterschiedlichsten Browser durchprobiert hat, wird irgendwann auf seinen Favoriten stoßen.

Bei mir war dies lange Zeit der Mozilla Firefox, später dann Chromium in Form des Google Chromes.

Nun dürfte allen denen Datenschutz am herzen liegt das Blut in den Adern gefrieren, wenn man die schiere Unmenge an Informationen betrachtet welche Google sich über den ziemlich weit verbreiteten Browser einheimst, ohne dass man dies überhaupt mitbekommt oder großartig eingrenzen könnte.

Weiterlesen

Virtualbox VMs Sichern per Cronjob

Wer schon mal einen Systemausfall miterlebt hat, der weiss, dass eine regelmäßige Sicherung der Systeme einem viel Stress ersparen kann.

Wer sich eine virtuelle Serverfarm aufbaut und dabei Virtuelle Maschinen mit Virtualbox erstellt und verwaltet wird heir früher oder Später darüber nachdenken, eben die gesamten Maschinen sichern zu wollen. Idealerweise sollte dies auch automatisiert passieren… Leider gibt es hier wie so oft im leben viele Wege die nach Rom führen doch nur wenige offensichtliche Ansatzpunkte…

Weiterlesen

EuGH Urteil zu Cookie Bannern

Mal wieder gibt es eine Neuerung im immer undurchsichtiger werdenden Rechte-Wirr-Warr rund ums Web.

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 1. Oktober 2019 entschieden, dass Nutzer von Internetseiten dem Setzen von Cookies aktiv zustimmen müssen. Es reicht nicht, wie im deutschen Gesetz vorgesehen, aus, den Nutzer lediglich darüber zu informieren, dass Cookies gesetzt werden.

Weiterlesen

W3C WebAuthn ist Standard!

Nach langer Arbeit hat das W3C nun die Web Authentication API zum Standard erklärt. Das besser unter dem Namen WebAuthn bekannte Verfahren welches vom W3C und der FIDO Alliance ins leben gerufen wurde, war bislang lediglich eine Empfehlung. Mit der Erklärung zum Standard hat das W3C nun den Weg für ein einfacheres sicheres Authentifizieren im Netz freigemacht.

Weiterlesen

U2F in GitLab und SourceTree

Heute habe ich einen kleinen Anfall bekommen, den ich mir natürlich selbst zuzuschreiben habe.

Wer mich persönlich kennt weiss, dass ich es in manchen Bereichen mit der Übervorsicht übertreibe.

So habe ich bspw. mein Konto in der unternehmensinternen GitLab-Instanz, trotz ihrer auf das lokale Netz beschränkten Erreichbarkeit, mit einer 2-Faktor-Authentifizierung versehen. (Man weiss ja nie…).

Heute habe ich dann festgestellt, dass ich hier vergaß meine Git-Clients zu berücksichtigen und wunderte mich doch glattweg, wieso mein SourceTree zum Teufel noch mal nicht per HTTPS auschecken oder fetchen konnte, was doch sonst immer ging.

Weiterlesen

© 2019 Jaysn

Theme von Anders NorénHoch ↑